HomeÜbersicht Kantone • Kanton Glarus
  • Kanton Glarus
  • Kanton Glarus

Glarus ist ein Kanton in der Deutschschweiz und zählt zur Region Ostschweiz. Der Hauptort ist die gleichnamige Gemeinde Glarus, der einwohnerstärkste Ort ist die Gemeinde Glarus Nord. Grosse Höhenunterschiede prägen das Bild des Glarnerlandes. Vom flachen Talboden auf 414 Meter Höhe steigt das Gelände bis auf über 3600 Meter (Tödi, 3614 m ü. M.). Diese Gegensätze widerspiegeln sich im Klima: Es wechselt innerhalb weniger Kilometer von mild am Walensee mit seiner südländischen Pflanzenwelt zu hochalpin auf den vergletscherten Berggipfeln.

Touristischer Hauptort des Glarnerlandes ist sicherlich Braunwald, es liegt 1256 m ü. M. auf einer Bergterrasse westlich oberhalb von Linthal und Rüti. Braunwald ist vor allem als autofreier Kur- und Fremdenverkehrsort bekannt. Ebenfalls bekannt ist auch, nicht nur wegen der Plakate, die 1907 eröffnete Braunwald-Bahn. Eine weitere kantonsinterne Bahngesellschaft, die 1905 gegründete Sernftal-Bahn, wurde allerdings 1969 eingestellt und durch eine Autobuslinie ersetzt.

 
Tourismus & Sport